Mittwoch, 7. September 2016

Die Dreizehnte Fee Entschlafen von Julia Adrian


Klappentext

"Keine Geschichte sollte endlos währen. Es muss ein Ende geben. Es gibt immer eines." Die Königin der Feen steht einem neuen Feind gegenüber, der noch mächtiger scheint als alle Schwestern zusammen. Es gibt nur einen Weg ihn aufzuhalten: Lillith muss ihre Kräfte zurückerlangen und zu dem werden, was sie am meisten fürchtet. Doch wer ist wirklich Freund und wer ist Feind? »Wohin gehst du?«, rufe ich und will ihn am liebsten aufhalten. »Jagen«, antwortet er kurz angebunden, dann verschwindet er und lässt mich zurück. Er gibt mich frei. Meine Zeit ist noch nicht gekommen. Aber unsere scheint vorbei.



Erster Satz

"Im Tümpel hinter dem Dorf lauert der Tod."

Inhalt

Die Dreizehnte Fee, Lilith ist die Königin und die Feenmutter. Sie muss ihre Schuld tragen.. Dennoch versucht sie, ihre Fehler wieder gut zu machen, die Fehler ihrer Schwestern zu minimieren und Pandora zu retten. Denn durch die Hand des Hexenjägers droht Liliths Welt zerstört zu werden. Sie muss ihre Magie zurückerlangen, um ihn aufzuhalten. Dazu kann sie den Mogul gut gebrauchen. Doch dieser verheimlicht ihr etwas. Er weiss mehr, als er Lilith zeigen möchte. Auch ihre Schwester und der Hexenjäger scheinen eingeweiht zu sein in ein grosses, schreckliches Geheimnis.
Als die Königin erfährt, worum es sich handelt, wird ihre ganze Welt, ihr Glaube und ihre Menschlichkeit in Frage gestellt.
Kann sie es schaffen, trotz Tod und Verderben, Pandora zu retten, ihre eigene Welt zu schützen und ihr Happy End zu schreiben? Und was hat es mit dem Tod im Tümpel zu tun? Lilith hat eine weite Reise, neue Begebenheiten und einige altbekannte Neuerungen zu verdauen...

Meine Meinung

Ich mag nach wie vor die Schreibweise und den Gedanken dieser Bücher. Ich finde die Idee einfach grandios!
Das Cover war dieses Mal nicht ganz meins, nichts desto trotz passt es zur Geschichte, welche wunderbar war.
Ich habe leider ein wenig Mühe mit dem Ende, mit der Handlung und dem Abschluss. Zum Einen, weil ich nicht will, dass das Buch jetzt fertig ist, zum anderen aber auch, weil ich noch einige Dinge gerne gewusst hätte, bevor es zu Ende ist.
Doch die Geschichte kann man prima im eigenen Kopf weiterspinnen, was ja auch schön ist.


Reihenfolge

Die Dreizehnte Fee Erwachen
Die Dreizehnte Fee Entzaubert
Die Dreizehnte Fee Entschlafen

Meine Wertung

Gerne gebe ich dem Buch 4 ****, da mich einiges eher kalt gelassen hat, und anderes so schockierte, dass ich kaum aus der Schockstarre raus kam :-)
Das Buch ist auf jeden Fall ein Leseausflug wert <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen