Moonlit Nights Band 1: Gefunden von Carina Mueller

 Moonlit Nights 

Band 1: Gefunden von Carina Mueller


"Jeden Tag im Obstladen ihres Vaters aushelfen, Matheklausuren verhauen und zu keiner Party eingeladen werden... Emma könnte sich mit Leichtigkeit ein tausendmal besseres Leben ausmalen. Doch dann taucht der umwerfend gut aussehende Liam in ihrer Kleinstadt auf, ein Junge, der wirklich jede haben könnte - und scheint sich ausgerechnet für sie zu interessieren. Das käme ihrem Wunschtraum schon recht nah, wäre da nicht das gewisse Etwas, das Liam nicht nur unsagbar anziehend, aber auch ein klein wenig bedrohlich machen würde. Doch Emma wäre nicht Emma, wenn sie ihm nicht die Stirn zu bieten wüsste..."

Meine Meinung

 

Ein tolles Buch. Der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen, die Charaktere schön gestaltet. Ich konnte mich gut die Hauptfigur Emma einlesen und habe an Gefühlen nichts vermisst.
Gewisse Handlungen sind sehr pupertär, fast schon nervig, aber es passt so zur Geschichte, dass sich dadurch der Charakter noch besser in die Story einarbeitet.
Auf jeden Fall möchte man mehr davon, denn es kann nur gut weitergehen!

3***

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Meine Wunschliste und Gewinnspiel

Meine Nicht-Lieblinge #dmlcsonntag

Interview mit Rose - Rosen und Knochen