Dark Wonderland - Herzbube



Dark Wonderland - Herzbube
Von A. G. Howard

Der erste Band der Dark Wonderland Trilogie gefiel mir schon sehr gut und dementsprechend gespannt war ich auf den zweiten Band der Reihe, der schon vom Klappentext her versprach spannend und actionreich zu werden.


Klappentext:
Alyssa Gardner ist durch den Kaninchenbau gegangen, wurde zur roten Königin gekrönt und hat mit dem Bändersnätch gekämpft. Alyssa ist die Nachfahrin von Alice Liddell – besser bekannt als Alice im Wunderland. Jetzt muss sie bloß noch den Schulabschluss machen und ein ganz normales Leben mit ihrer großen Liebe Jeb anfangen. Wäre da nur nicht der finstere, verführerische Morpheus, der sie zu einem neuen gefährlichen Abenteuer überreden will. Dabei geht es um nichts Geringeres als die Rettung von Wunderland. Alyssa weigert sich, ins Reich hinter dem Spiegel zurückzukehren. Doch hat sie wirklich eine Wahl? Plötzlich wimmelt es in ihrer eigenen Welt vor wunderlichen Gestalten ...

Zum Inhalt
Alyssa ist aus dem Wunderland zurück und ihr mittlerweile fester Freund Jeb hat an an den Ausflug ins Wunderland zum Glück keine Erinnerungen mehr.
Fast ein Jahr nach den Ereignissen des ersten Buchs scheint Alyssa jedoch vom Wunderland wieder eingeholt zu werden. Sie begegnet  Morpheus in ihren Träumen, in denen er versucht Alyssa davon zu überzeugen ins Wunderland zurückzukehren, da Rot drauf und dran ist das Wunderland wie sie es kennen zu zerstören.

Doch Alyssa liebt ihr normales Leben zu sehr, weswegen Morpheus nichts anderes übrig bleibt, als Wunderland an die Oberfläche zu holen.
Auf dem Ball ist Alyssa gezwungen ihre Netherlingskräfte wieder zu aktivieren und endlich den Kampf gegen Rot aufzunehmen. Doch nicht nur Rot hat es auf Alyssa abgesehen...


Fazit
Den zweiten Teil der Dark Wonderland Trilogie von A. G. Howard fand ich sogar ein bisschen besser als den Reihenauftakt. Ich fand mich sofort wieder in die Geschichte ein und konnte das Buch kaum aus der Hand legen.
Der  Showdown am Ende des Buches macht Lust auf mehr und ich kann es gar nicht abwarten endlich den Trilogieabschluss zu verschlingen.

Reihenfolge:
- Dark Wonderland Herzkönigin
- Dark Wonderland Herzbube
- Dark Wonderland Herzkönig (Erscheint im November 2016)


4****

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Meine Wunschliste und Gewinnspiel

Meine Nicht-Lieblinge #dmlcsonntag

Interview mit Rose - Rosen und Knochen