Adventskalender Schneeblögchenkalender

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

Bald kommt der Weihnachtsmann vorbei und wir wollen vorbereitet sein.
Daher werde ich euch ein kleines, einfaches Rezept zeigen, wie man einen richtig tollen WeihnachtsmannKuchen backen kann :)

Der Weihnachtsmannkuchen

Man nehme:

1 Tasse Wasser
1 Tasse Zucker
1 Tasse Mehl
1 Tasse braunen Zucker
4 große Eier
1 Stück weiche Butter
2 Tassen getrocknete Früchte
Teel. Backpulver
Teel. Salz
1 Hand voll Nüsse
1 Zitrone
1 Liter guten Whisky


Zubereitung

1.       Zunächst kosten Sie den Whisky und überprüfen seine Qualität!
2.       Nehmen Sie dann eine große Rührschüssel zur Hand!
3.       Währenddessen probieren Sie nochmals den Whisky und überzeugen sich davon, dass er wirklich von bester Qualität ist.
4.       Gießen Sie dazu eine Tasse randvoll und trinken Sie diese aus!
5.       Wiederholen Sie diesen Vorgang!
6.       Schalten Sie den Mixer an und schlagen Sie in die Rührschüssel die Butter flaumig weich!
7.       Überprüfen Sie, ob der Whisky noch in Ordnung ist. Probieren Sie dazu nochmals eine Tasse voll.
8.       Mixen Sie den Schalter aus!
9.       Brechen Sie dann zwei Eier auf und zwar in die Rührschüssen. Hau’n Sie die schrumpligen Früchte mit rein!
10.   Malten Sie den Schixer aus!
11.   Wenn das blöde Obst im Trixer stecken bleibt, lösen’s des mit ´nem Traubenschier!
12.   Hüberprüfen Sie den Whisky auf seine Konsissstenzzz
13.   Jetzt schmeißen Sie die Zitrone in den Hixer und drücken Sie die Nüsse aus!
14.   Fügen Sie eine Tasse hinzu, Zucker, alles was auch immer…
15.   Fetten Sie den Ofen ein! Drehen Sie ihn um 360°. Schlagen Sie auf den Mehixler, bis er ausgeht!
16.   Werfen Sie die Rührschüssen aus dem Fenster und überprüfen Sie den Geschmack des übrigen, abgestandenen Whiskys.
17.   Gehen Sie ins Bett und pfeifen Sie auf den Kuchen.


So, nun bin ich doch gespannt, was bei euch so rausgekommen ist :)

Was könnt ihr überhaupt gewinnen?

Ein wundervolles Buch von Laura Winter. "Dying Rose" und viele kleine Goodies. 
Ich drücke euch ganz fest die Daumen <3


Ich habe im Beitrag einige Buchstaben dunkel markiert. Schreibt euch diese ab und sendet mir via Facebook bis heute Abend (3.12.17) um 21 Uhr die Lösung per PN, somit nehmt ihr am Gewinnspiel teil. Dieses werde ich dann so bald wie möglich auslosen und den Gewinner bekannt geben.
Dieser hat dann 48 Stunden Zeit mir seine Adresse per PN zu senden. 

Versandweg wird nicht versichert, geht nur nach DE und CH und Gewinn wird nicht ausgezahlt. Der Gewinner muss über 18 sein, ist bereit seinen Namen öffentlichen auf FB für die Gewinner Kündigung nennen zu lassen.
Die Gewinne werden alle von den Autoren gesponsert <3 

Kommentare

  1. Hallo,

    ein super Rezept, kann ich den Whisky auch gegen etwas anderes alkoholisches austauschen XD XD XD

    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Meine Nicht-Lieblinge #dmlcsonntag

Interview mit Rose - Rosen und Knochen

Feiy - im Licht des Mondes von Juliane Maibach